Unterstützen Sie den entwicklungspolitischen Freiwilligendienst weltwärts!

Updated: Mar 24

Die Auswirkungen der weltweiten Pandemie zogen nicht spurlos an unserem weltwärts-Projekt vorbei. Unsere Freiwilligen mussten ihr Volunteering abbrechen und traten frühzeitig die Heimkehr an. Die Frage „Was passiert mit unseren sozialen Projekten?“ schwebte monatelang unbeantwortet im Raum. Endlich haben uns gute Nachrichten

erreicht: Ab Anfang 2021 dürfen unsere Süd-Nord Freiwilligen wieder nach Berlin einreisen und lernen, wie Sie mit ihren individuellen Fähigkeiten das Leben anderer positiv beeinflussen können!


Und einer freut sich ganz besonders! Jordy Fonseca aus Costa Rica hat 10 Monate lang gespannt auf den Antritt seines Freiwilligendienstes in Berlin gewartet. Nun wird der 24-jährige uns nächstes Jahr im Visioneers-Büro helfend zur Seite stehen. Er wird in eine andere Kultur eintauchen und mit wertvollen Erfahrungen heimkehren. Als Süd-Nord Freiwilliger wird Jordy uns zusammen mit unserem Jugendleiter Giresse bei den Sportaktivitäten und Vorbereitungsseminaren für unsere zukünftigen weltwärts-Teilnehmenden unterstützen. Da wir bei unserer Arbeit auf Ehrenamtliche angewiesen sind, wird er VISIONEERS eine tatkräftige Unterstützung sein.


Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) trägt mit einem Zuschuss den Großteil der anfallenden Kosten für das Freiwilligenjahr. Den Rest muss Jordy gemeinsam mit VISIONEERS selber tragen! Zu seinem Eigenanteil fehlen noch 2.000€. Für die meisten Familien in Costa Rica eine undenkbare

Investition! So steht Jordys Familie vor der einmaligen Gelegenheit ihrem Sohn einen Einblick in eine fremde Kultur zu ermöglichen – sich für seine Zukunft abseits eines Entwicklungslandes sozial und beruflich weiterzubilden.


DANKE FÜR IHR ENGAGEMENT

Mit Ihrer Spende haben Sie bereits vielen Jugendlichen kulturelles

Verständnis nahegebracht!

Daher wollen wir uns heute herzlich für Ihre bisherige Unterstützung

bedanken und uns mit Jordys Anliegen an Sie wenden.

Ihre Spende ermöglicht Jordys einjährigen Freiwilligendienst in Berlin

und das Weiterbestehen des Freiwilligenprogramms weltwärts.

VISIONEERS e. V.

Berliner Sparkasse

IBAN: DE29 1005 0000 0190 6097 70

BIC: BELADEBEXXX


Ich bedanke mich schon heute im Namen von VISIONEERS für Ihr

Interesse und Engagement!


Zögern Sie nicht, mich zu anzusprechen, sollten Sie Fragen haben.

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Natascha Tepass

Gründerin und Vorstand

48 views0 comments

Recent Posts

See All