Das war der #GivingTuesday mit VISIONEERS

Wie in unserem letzten Artikel versprochen, berichten wir auch hier auf dem Blog von unserem Event am #GivingTuesday. Vorneweg sei gesagt: Es war für alle Beteiligten ein sehr schöner und besonderer Tag.

Der #GivingTuesday mit VISIONEERS stand ganz im Zeichen der Kreativität. Am Vormittag

haben wir uns mit einer Gruppe von wayfair-MitarbeiterInnen, die sich als Corporate Volunteers bei uns gemeldet hatten, auf den Weg in eine Flüchtlingsunterkunft gemacht. Gemeinsam mit den 35 unbegleitete Flüchtlingen, die sich für unseren Bastel-Workshop angemeldet hatten, sind wir von der Unterkunft zum Café Connections in Schöneberg gefahren, wo unsere ehrenamtlichen Helferinnen, Julia von Funkelfaden und Victoria, schon alles für einen gemütlichen Bastel-Vormittag vorbereitet hatten. Unter fachkundiger Anleitung bastelten die jugendlichen Flüchtlinge ihre eigenen Notizbücher und waren am Ende mächtig stolz auf die fertigen Werke.

Am Nachmittag ging es mit einem Näh-Workshop weiter, bei dem in etwas kleinerer Runde Federmäppchen genäht wurden. Jede(r) konnte dabei aus einer großen Kiste mit bunten Stoffresten seine Lieblingsfarben und -muster zusammenstellen:

Neben den Kreativ-Workshops startete am #GivingTuesday auch eine Foto-Ausstellung im Café Connections mit ausgewählten Bildern von Paul Schärf, der unsere Aktionen der letzten Monate fotografisch festgehalten hat. Auch für das leibliche Wohl aller TeilnehmerInnen war natürlich gesorgt und so gab es über den Tag hinweg ein kleines Buffet mit selbstgebackenem Kuchen, Waffeln, Keksen und frischen Sandwiches.

VISIONEERS dankt allen Helferinnen und Helfern, die den #GivingTuesday inhaltlich und organisatorisch mitgestaltet haben und natürlich wie immer dem Café Connections für die tolle Unterstützung.

Abonniere unseren Newsletter:

© 2019 by VISIONEERS.

  • Facebook icono social
  • Instagram